Veranstaltungen:

2. Round Table „VAIT in der Praxis“

am 13. September 2018.

Round-Table „VAIT in der Praxis“

Die „versicherungsaufsichtlichen Anforderungen an die IT“ (VAIT) definieren Anforderungen der Aufsicht an die Ausgestaltung, Überwachung und Integration der IT in die Geschäftssteuerung und Risikoüberwachung von Versicherungsunternehmen. Sie werden nach Abschluss der Konsultationen voraussichtlich zum Jahresende 2018 prüfungsrelevant.

Vor diesem Hintergrund veranstalten wir ein zweites, kostenfreies Round-Table zum Thema.

Termin: 13. September 2018 in Köln

Unter anderem mit folgenden Aspekten:

  • Auf welcher Detaillierungsebene sollten Risiken erfasst und behandelt werden?
  • Wie können die Systeme außerhalb des IT-Ressorts in die Betrachtung einbezogen werden?
  • Wie kann die Rolle des Informationssicherheitsbeauftragten ausgestaltet werden?
  • Können Maßnahmen in „Pflicht“ und „Kür“ abgegrenzt werden?
  • Wie kann in der Geschäftsleitung das Bewußtsein für VAIT geschaffen und verstärkt werden?

Wenn Sie mehr erfahren möchten, kontaktieren Sie bitte Herrn Michael Heinks.