„Herausforderungen der Zukunft antizipieren und thematisieren“

„Authentisches und kollegiales handeln“

„Kompetenter, zuverlässiger Partner für Mitarbeiter und Kunden“

„Vorschläge und Handlungsempfehlungen im Detail“

„Gute Vernetzung zwischen strategischen und operativen Themen“

„Spezialisten mit praxisorientierten Ansätzen“

Lebensversicherung

Die aktuellen Herausforderungen der Lebensversicherung wirken bis an das Fundament des Geschäftsmodells dieser Sparte. Die Eigenkapitalanforderungen durch Solvency II, die Anforderungen an die Zinszusatzreserve in Verbindung mit externen Einflüssen wie der Regulierung, der Rechtsprechung und dem Zins zwingen die Versicherer zu elementaren Veränderungen im Betrieb, der Produktentwicklung und bei der Absatzpolitik.

Zur langfristigen Ausrichtung bieten sich hier für Versicherer verschiedene Ansatzpunkte an:

  • Profitabilität – Ertragsorientiertes Bestandsmanagement, Run-off für Teilbestände und Gesamtportfolios, Outsourcing.
  • Produktmix – Produkte mit neuen Garantien, Konzentration auf Biometrieprodukte oder Longevity-Produkte.
  • Industrialisierung – Anpassung des Betriebsmodells, Lean Workflow, Reorganisation/Standardisierung der Prozesse.
  • Konsolidierung & Merger – Fusionen und Übernahmen, organisatorische und personelle Integration, Systemkonsolidierung und Migrationen.

AAA unterstützt bei allen genannten Handlungsoptionen durch umfangreiche Expertise im Operations Management der Lebensversicherung, dem Geschäftsprozessmanagement sowie aktuariellen Fragestellungen bei Produktentwicklung oder Risk- und Valuemanagement. Wir begleiten auch bei der Beantwortung spezifischer Fragestellungen im IT-Management und bei Mergers.